Seniorenbund

Seniorenbund Schwertberg

Der Seniorenbund ist beinah rund um die Uhr mit einen besonders attraktiven Programm für alle junggebliebenen Schwertbergerinnen und Schwertberger da.

Egal ob Wandern, Turnen, Kegeln, Volkstanzen, Senioren-Nachmittage, Tagesausfahrten oder Rundreisen durch halb Europa – das vielfältige Angebot des Seniorenbundes lässt keine Wünsche offen.

Veranstaltungsprogramm für das 2. Halbjahr 2018

>>> HIER <<< klicken zum Öffnen des PDF´s in einem neuen Fenster.

 

Jahreshauptversammlung 2015

Am 22. Jänner präsentierte SB-Obfrau Anna Kapplmüller bei der Jahreshauptversammlung die Schwerpunkte des heurigen Jahresprogrammes.

Über 120 Senior/innen kamen zur gemütlichen Nachmittagsrunde, darunter
auch Ehrengast SB-Seniorenbund Bezirksobmann-Stellvertreter Franz Fürst, der Bruder des Mauthausener Pfarrers.

Hedwig Panhauser wurde dabei für ihre 30 jährige Mitgliedschaft geehrt.

OÖVP-LIVE

8c2c6f9ed6
fb479112f0
8197d7462b
86fd6c35de

50 Jahre Seniorenbund Schwertberg

Am 25. Februar feierte der Seniorenbund Schwertberg sein 50-jähriges Bestehen im Volksheim Schwertberg. Über 130 Mitglieder kamen zu dieser besonderen Feier, darunter auch zahlreiche Ehrengäste wie Pfarrer Thomas Lechner, SB-Landesobmann-Stv. Karl Weichselbaumer, SB-Bezirksobmann Karl Grufeneder, VBgm. Karl Petermandl und VP-Parteiobmann Max Oberleitner.

Nach einer kurzen Dank- und Gedenkfeier, bei der auch besonders der verstorbenen Obleute, Funktionäre und Mitglieder gedacht wurde, gab Obfrau Anna Kapplmüller einen Einblick über die zahlreichen Aktivitäten des 194 Mitglieder zählenden Seniorenbundes. Mit einer Zeitreise in Wort und Bild brachten Alfred Geiger und Walter Klanner mit manch Schnappschüssen aus der Vergangenheit das Publikum zum Schmunzeln.

Für besondere Verdienste wurde an drei Vorstandsmitglieder die Ehrennadel des Seniorenbundes in Silber überreicht: Franz Kappelmüller (ehrenamtlicher langjähriger „Reiseleiter“), Gottfried Köck (Sportreferent und Gründer der Volkstanzgruppe) und Alfred Geiger (Leiter der Wandergruppe und leidenschaftlicher Fotograf).

Nach der Jubiläumsfeier wurde der Vorstand des Schwertberger Seniorenbundes in seiner bisherigen Zusammensetzung von den Mitgliedern einstimmig in ihrer Funktion bestätigt.

  • Obfrau: Anna Kapplmüller
  • Stellvertreter: Lambert Wenigwieser u. Josef Prinz
  • Kassier: Walter Klanner (Joh.Mühlbachler)
  • Schriftführer: Joh.Hinterholzer (Franz Luftensteiner)
  • Reisereferent: Franz Kappelmüller
  • Sportreferent: Gottfried Köck
  • Kulturreferent: Franz Luftensteiner
  • Sozialreferent Lambert Wenigwieser


Bildhinweis:

50 Jahre SB Schwertberg 1 (v.l.n.r.): Obfrau Anna Kapplmüller, LO-Stv. Karl Weichselbaumer mit den Geehrten Alfred Geiger, Gottfried Köck, Franz Kappelmüller und SB-Bezirksobmann Karl Grufeneder